Zum Inhalt

Voltadol Schmerzpflaster

Jetzt neu: das wirkstoffhaltige Pflaster der Marke Voltadol.

Zerrung? Verstauchung? Prellung?

Beim Sport, in der Freizeit oder auch in der Arbeit kann es so schnell passieren. Ein falscher Tritt, ein Sturz und schon Schmerzen die Muskeln und Gelenke. Lassen Sie sich davon nicht stoppen! Voltadol bietet mit dem neuen Voltadol Schmerzpflaster eine effektive Schmerzlinderung bei Zerrungen, Verstauchungen und Prellungen. Das Pflaster sorgt dank dem Wirkstoff Diclofenac nicht nur für eine effektive Schmerzlinderung, sondern bekämpft auch gezielt die Entzündung.

Das dünne Schmerzpflaster lässt sich einfach auf die betroffene Stelle aufkleben und nach 12 Stunden durch ein neues ersetzen. Voltadol Schmerzpflaster ist in Packungsgrößen von 5 Stück und 10 Stück erhältlich. Die Pflaster sind jeweils in einem eigenen Beutel verpackt.

Voltadol SchmerzpflasterKeyvisual

 

Fragen & Antworten

  • Was ist Voltadol Schmerzpflaster und wofür wird es angewendet?

    Voltadol Schmerzpflaster ist ein schmerzlinderndes Arzneimittel. Es gehört zur Gruppe der nicht-steroidalen Antirheumatika/Antiphlogistika (NSAR).

    Voltadol Schmerzpflaster wird angewendet zur lokalen, symptomatischen Kurzzeitbehandlung (max. 7 Tage) von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen an Armen und Beinen infolge einer stumpfen Verletzung, z.B. Sportverletzungen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren.

  • Wie ist Voltadol Schmerzpflaster anzuwenden?

    Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Gebrauchsinformation beschrieben bzw. nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

    Die empfohlene Dosis ist ein wirkstoffhaltiges Pflaster zweimal täglich. Kleben Sie zweimal täglich, morgens und abends, ein wirkstoffhaltiges Pflaster auf die schmerzende Stelle. Wenden Sie das Pflaster nur auf intakter, gesunder Haut an.

    Tragen Sie das Pflaster nicht beim Baden oder Duschen. Sie dürfen das wirkstoffhaltige Pflaster nicht teilen.

  • Wie lange darf ich das Voltadol Schmerzpflaster anwenden?

    Wenden Sie Voltadol Schmerzpflaster nicht länger als 7 Tage an. Wenn sich die Beschwerden verschlechtern oder länger als 7 Tage andauern, wenden Sie sich bitte an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt.

  • Wer darf Voltadol Schmerzpflaster anwenden?

    Voltadol Schmerzpflaster ist für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren geeignet.

  • Wie ist Voltadol Schmerzpflaster aufzubewahren?

    Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Beutel nach „Verwendbar bis“ bzw. „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über 30 °C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen.

  • Wie sieht das Voltadol Schmerzpflaster aus?

    Voltadol Schmerzpflaster sind weiße 10 cm x 14 cm große, selbstklebende Pflaster aus unverwebtem Gewebe auf der einen Seite und Papier auf der anderen Seite.

  • Welche Packungsgrößen sind erhältlich?

    Voltadol Schmerzpflaster ist in Packungen mit 5 und 10 wirkstoffhaltige Pflaster, jeweils einzeln in Beuteln verpackt, erhältlich.

  • Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

    Der enthaltene Wirkstoff ist Diclofenac-Natrium. Jedes wirkstoffhaltige Pflaster enthält 140mg Diclofenac-Natrium. Der bewährte Wirkstofft lindert Schmerzen effektiv und hemmt die Entzündung.

    Die sonstigen Bestandteile sind:

    • Trägerfolie: Polyester, unverwebtes Stützgewebe
    • Klebeschicht: Basisches Butylmethacrylat-Copolymer, Acrylat Copolymer, PEG 12-Stearat und Sorbitanoleat
    • Schutzfolie: Papier, einseitig Silicon-beschichtet

Voltadol - Es ist mehr als Bewegung

Das neue Voltadol Schmerzpflaster ist nicht die einzige Neuigkeit der Marke Voltadol. Voltadol Forte Schmerzgel präsentiert sich im neuen Design. Die Fortzsetzung der Kampagne „Es ist mehr als Bewegung“ wird das neue Design in Szene setzen und verdeutlicht einmal mehr die emotionale Seite von Schmerzen der Muskeln und Gelenke. Seien Sie gespannt auf die neue Werbekampagne die Sie in Kürze österreichweit sehen werden!

Wieder Freude an Bewegung

Zum Slogan „Wieder Freude an Bewegung“ finden Sie jetzt auch viele spannende Artikel zu den Themen Bewegung, Gesundheit und Motiviation auf dem neuen Portal www.wiederfreudeanbewegung.at. Klicken Sie sich durch die Website und bekommen Sie Einblicke in eine Lebenseinstellung mit mehr Bewegung.

Schmerzen?

Hier mehr über die Entstehung von Schmerzen erfahren.

Laufen und Ernährung

Die richtige Ernährung vor, während und nach dem Laufen. Erfahren Sie jetzt auf was Sie achten sollten.

Voltadol Forte Schmerzgel

Das Nummer 1 Schmerzgel schon bald im neuen Design*

Das Voltadol Produktsortiment

Voltadol Forte Schmerzgel Voltadol Schmerzgel 150g Voltadol Schmerzgel 60g

*IQVIA, Sell-Out, AVP, MAT/02/2021, 02E1 Rheumamittel, topisch.

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH
6391 Fieberbrunn, Österreich 0043 (0)5354563350 gsk@gebro.com
  • Es ist mehr als Bewegung
  • Kontakt
  • Apothekenfinder

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Wirkstoff: Diclofenac. Marken sind Eigentum der GSK Unternehmensgruppe oder an diese lizenziert.

Letzter Stand: Mai 2020

made by holzweg GmbH